Jeden ersten Samstag im Monat ist die „Alte Schmiede Theis“ in der Kirchstrasse  nachmittags ab ca. 16 Uhr für jedermann geöffnet. Die originalgetreue Werkstatt wird durch ein kleines Hufschmiedemuseum und durch künstlerische Aktionen ergänzt. Der ehrenamtlich aktive Schmiedemeister Mischa Volkmann kann alle Fragen rund um das Thema „Schmiede“ beantworten. Daneben ist auch der Originalhammer einer ehemaligen, wassergetriebenen Hammerschmiede zusehen. Viel bäuerliches Gerät, dass der Schmiede bearbeitet hatte, zeigt das breite Wirkungsspektrum dieses ehemaligen, abwechslungsreichen Berufes. Jeder Besucher ist herzlich willkommen.

Termin:
Samstag, 04.02.2017, 16:00 Uhr bis 18:30 Uhr
Samstag, 04.03.2017, 16.00 Uhr bis 18.30 Uhr