Gartenmarkt in Otterberg

Bunt wird’s in Otterberg – am Sonntag, 29.April. Zahlreiche Menschen strömten beim letzten Markt herbei, um sich von dem vielseitigen Angebot des Vereins „KulturART Otterberg“ ein Bild zu machen.

Garten, Kunst, Genuss – zu diesen drei Bereichen wird es zahlreiche Aussteller mit anspruchsvollen, hochwertigen Produkten geben. Viele Otterberger Geschäfte beteiligen sich mit kreativen Ideen. Obst und Gemüse am exotisch gestalteten Stand, Blumenläden zeigten ihr floristisches Können sowie ausgefallene Geschenke und Pflanzen in ihren bunten Ständen. Beim Kräuterstand bliebt kein Wunsch offen und leckere Pesti und Öle kann man probieren. Auch die Kunstschaffenden des Ortes zeigen sehr sehenswerte, hochbegehrte Objekte – Holzarbeiten, Bildhauerarbeiten, kunstvolle Geschenketüten, zauberhafte selbstgeschneiderte Sommerhüte, Betonkunst und nicht zuletzt edle Tonkunstobjekte.

Kunst und Kulinarisches wird auch geboten von Ausstellern aus der Umgebung, die stellten sehr ansprechende Objekte für den Garten aus Metall und Stein aus. Die Gaumen der Besucher werden verwöhnt an einem außergewöhnlichen Käsestand. Selbst gemachte Nudeln aus Otterbach, Honig aus Heiligenmoschel, geräucherte Forellen aus Katzweiler, mediterrane Bioprodukte sowie Marmeladen aus dem Lauterer Saftladen erfreuen die Gäste. Naturbürsten und erlesene Seifen waren ebenfalls sehr begehrt.

Vor der schönen Kulisse der Abteikirche und den angrenzenden Fachwerkhäusern kann man sich bei herrlichem Sonnenschein gerne mal im Biergarten verwöhnen lassen. Das bunte Angebot im Wallonenstädtchen wird ergänzt durch Öffnung der beeindruckenden Abteikirche, der historischen Schmiede, des neu gestalteten Heimatmuseums und einer Kunstausstellung in der Alten Apotheke.

Merken Sie sich den Termein schon mal vor!

Info’s unter www.kulturart-otterberg.de