Samstag, 04. November 2023, 19.00 Uhr

„Kompass Europa: westwärts“

Europäischer Kammerchor
Leitung: Michael Reif

Der Europäische Kammerchor, gegründet und geleitet von Michael Reif, widmet sich mit unverwechselbaren Programmen den Spannungsfeldern in der Musik. Neugier auf moderne Chorwerke und das Aufspüren von vergessen Werken der Chorliteratur sind zum Markenzeichen des Ensembles geworden. Namhafte Komponisten haben dem Chor regelmäßig Uraufführungen anvertraut und haben das Selbstverständnis des Chores geprägt, erfolgreich und inspiriert als Vermittler zwischen Musik und Publikum zu wirken. Die Markenzeichen des Europäischen Kammerchores sind: unverwechselbarer Sound, höchste Qualität, lebendige Interpretation und Intensität.
Im Konzert in der Abteikirche Otterberg erklingen Chor- und Orgelwerke aus dem westlichen Europa. Diese Euregio-Länder haben ihre eigene kulturelle Identität und in diesem Bewusstsein haben Künstler aus den Regionen unverwechselbare Werke geschaffen, die die Kultur und die Musik Europas beeinflusst haben. So entstanden und entstehen vielfach Wechselwirkungen, die letztendlich zu einer Gesamtentwicklung führen.
Der Europäische Kammerchor macht sich auf die Spuren und setzt Chorwerke der Regionen in direkte Beziehungen. Kompositionen aus Deutschland, den Beneluxstaaten, Frankreich und Spaniens werden eingebettet in skandinavische Chorwerke, treten in Beziehung, lassen Wechselwirkungen erfahren und erklingen so unerwartet neu.
Wir laden Sie ein zu einem hochkarätigen Konzert in der berauschenden Atmosphäre der Abteikirche Otterberg mit spannenden Werken von Bikkembergs, Busto, Gjeilo, Jennefelt, Nees, und Vierne

Preise folgen

Karten Vorverkauf: Tourist-Information Tel.:06301/607-800, Email, alle Vorverkaufsstellen und online: